Fahrt zur Ardeche an Ostern 2019

Hallo zusammen, wir fahren über die Osterferien an die Ardeche auf den Campingplatz la diege in Ruoms, gehe da in ein Mobile Home. So sparen wir uns die ganze Rödelei und es ist noch bezahlbar, d.h. wir zahlen für zwei Wochen und 4 Personen in etwa 750 E tutti completti.
www.camping-la-digue.fr/campingplatz-frankreich-ardeche.html
Fabienne spricht recht gut deutsch, was vieles erleichtert.
Dort waren wir schon zweimal die Ecke ist sehr schön zum Wandern, abhängen und natürlich auch zum Paddeln. Es sind noch andere Vereine da so das man zum Umsetzen vermutlich auch Anpsrechpartner findet. Ich möchte an einem Tag die eigentliche Ardeche Schlucht fahren, dazu braucht man auf jeden Fall zwei Autos (kann man vermutlich mit den Monheimern und oder GKC machen).

Grundsätzlich ist die Ardeche um diese Zeit noch nicht überlaufen (wir waren oft alleine unterwegs), die Preis sind ok und die Landschaft ist echt ein Hammer.  Hier ein paarFotos über Google

www.google.com/search?client=firefox-b-d...-wiz-img.h5x9UtCQFl4

Der Fluss ist nicht allzuschwer, aber natürlich kann man sich quasi in jeder Pfütze ersäufen, wenn es saublöd läuft. Trotzdem halte ich den für "anfängertauglich", wenn man nicht alleine (vor) fährt, Schwimmweste und einen Helm auf hat und vor allen Dingen weiss wie man aus dem Boot heraus kommt (ganz wichtig!!!)

Dies ist ein kurzer Aufruf zu einer "losen" Verabredung, ohne Pflicht auf Erfolg, sozusagen ;-) . Wir machen schliesslich Urlaub ;-)
Herzliche Grüße Jürgen und Familie

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Hallo Jürgen,  das scheint eine schöne Gegend zu sein. Bin echt neidisch. Wäre gerne dabei gewesen.
LG André

Bitte Anmelden oder Registrieren, um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum